Angezeigt: 1 - 10 von 16 ERGEBNISSEN

Tauftorte Mika

Für Mika gab es nicht nur die erste Geburtstagstorte sondern auch eine Tauftorte.  Diesmal mit einem Schokoladenbiskuit gefüllt mit Himbeerbuttercreme und Ganache.

[penci_recipe]

Bei Fragen, Wünschen, Anregungen meldet euch oder hinterlasst gerne ein Kommentar hier unten ☺

⇓                           ❤                            ⇓                                ❤                      ⇓

Bauernhof Torte

Für einen 2. Geburtstag wurde sich eine Bauernhof Torte gewünscht. Unter dem Fondant versteckt sich ein dunkler Biskuit Boden, gefüllt mit weißer Vanille Ganache.

Zum ersten mal habe ich eine Rice Chrispy Masse hergestellt. Dies habe ich für den Traktor sowie die Reifen verwendet. Etwas leichter, als einen Brocken Fondant auf die Torte zu setzen. Die Rice Chrispy Masse besteht aus ganze 3 Zutaten: Marshmallows, Butter und Chrispys (Coco Pops oder Smacks z.B.).
Diese Masse eignet sich besonders gut für größere Figuren bzw. Autos, wie hier der Traktor. Nach groben Formen, kann man mit einem scharfen Messer alles zurecht schneiden, wie man es brauch, ganz praktisch also :-).

[penci_recipe]

 

Bei Fragen, Wünschen, Anregungen meldet euch oder hinterlasst gerne ein Kommentar hier unten!

⇓                           ❤                            ⇓                                ❤                      ⇓

Paw Patrol Torte

Für einen dritten Geburtstag, gab es heute eine Paw Patrol Torte. Passend zu den schönen Temperaturen mit etwas Flower Power 🙂

Für die Pfoten Erhöhung habe ich den Biskuit in 5 Teile geschnitten. Vom oberen Teil des Biskuits einen großen und 4 kleine Kreise ausgestochen. Die Kreise auf die Eingestrichene Torte legen und ebenfalls mit einer kleinen Palette mit Krem bestrichen.

[penci_recipe]

Bei Fragen, Wünschen, Anregungen meldet euch oder hinterlasst gerne ein Kommentar hier unten ?

⇓                           ❤                            ⇓                                ❤                      ⇓

Herrentorte zum Vatertag mit Granatsplitter Herzen

Für meinen lieben Papi gab es zum Vatertag (ja ich weis ist schon eine weile her…) eine Herrentorte. Ich persönlich liebe diese Torte ebenfalls so sehr wie mein Papa. Hat mir schon immer sehr lecker geschmeckt mit der Weincreme und der leckeren knackigen Zartbitterschokolade… Yammiii


Aber nicht nur die Herrentorte gab es, sondern auch Granatsplitterherzen 😉 Wenn schon dann gleich richtig!

Granatsplitter ist eigentlich nichts anderes als restlicher Biskuit der etwas zerbröselt wird, ggf. mit etwas Rum beträufelt wird und noch Buttercreme untergeknetet. Daraus habe ich dann Herzen geformt, über Nacht kalt gelegt und mit flüssiger Kuvertüre überzogen.


[penci_recipe]

Schwarzwälder Kirschtorte

Ich freue mich zurzeit sehr, dass ich immer wieder gefragt werde ob ich nicht für einen Geburtstag oder Taufe etc. eine Torte machen kann – Natürlich mach ich das 🙂 –  Für eine Kommunion durfte ich gleich zwei machen 🙂 Einmal diese Schwarzwälder Kirschtorte (ohne Alkohol) und eine Himbeercreme Torte.

Statt des Kirschwassers habe ich mehr Vanille hinzu gegeben. Ihr könnt dieses Rezept natürlich auch mit Alkohol machen, Angabe findet ihr im Rezept:

[penci_recipe]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen