Himbeercreme Torte zur Kommunion

Unter diesem weiß-rosa Fondant steckt ein Wiener Boden mit Himbeerbuttercreme. Für diese Kommunion gab es außerdem noch eine Schwarzwälder Kirschtorte.

Für das, dass ich schon lange keine Rosen mehr gemacht habe, sind die doch echt gut geworden, oder? Eine kleine Anleitung findet ihr im Rezept. (Tipp: für die Blüten nehme ich immer eine ungerade Zahl z.B. 5x weiß, 7x rosa und 5x pink )

[penci_recipe]

Ihr braucht auch eine Torte für einen speziellen Anlass? Wenn ihr wollt, könnt ihr mir einfach mal eine E-Mail schreiben 🙂 Fragen kostet nichts 😉  tanja@thebigsweetcakery.de

Empfohlene Artikel

2 Kommentare

  1. Hallo Tanja,

    Ich habe immer das Problem, das mir der Fontane wegläuft (flüssig wird).
    Habe schon so viel probiert. Aber irgendwie klappt nichts.
    Die Torte hier habe ich noch nicht probiert – nur andere

    1. Hallo Linda,
      es können mehrere Faktoren eine Rolle spielen warum dir der Fondant wegläuft.
      Was verwendest du unter dem Fondant?
      – Buttercreme sollte normal kein Problem darstellen.
      – Ganache mit dem richtigen Verhältnis von Sahne und Kuvertüre auch nicht. (Bei weißem Ganache z.B. 100 ml Sahne auf 300 g weiße Kuvertüre.)
      – Sahne und Fondant verträgt sich nicht (zu viel Flüssigkeit)
      – Torte sollte am besten erst am Tag an der man die Torte braucht mit Fondant überzogen werden. Durch längere Zeit im Kühlschrank zieht der Fondant Feuchtigkeit – läuft davon.

      Ich hoffe ich konnte dir erst einmal weiter helfen. ☺

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen